JOBBÖRSE

TRIGA-S ist eines der führenden deutschen Auftragsforschungsinstitute mit Schwerpunkt auf die Produkte der In-vitro Diagnostik. Als spezialisierter Dienstleister für die Anforderungen der Diagnostik-Industrie bietet TRIGA-S die gesamte Produktpalette klinischer und technischer Prüfungen. Mit eigenem Labor für Auftragsmessungen u.a. im Bereich klinischer Chemie, Hämatologie und Immunologie, einer eigenen Probenbank, Bio-Statistik und einem hervorragenden Netzwerk zu Produzenten, Dienstleistern und Verbänden leistet TRIGA-S  seit fast 20 Jahren einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung neuer Diagnostika.

Als inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen ist TRIGA-S im regionalen Wirtschaftskontext verwurzelt und arbeitet gleichzeitig auf höchstem internationalem Niveau. Soziales Engagement, verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln sowie die  Förderung junger Talente sind Markenzeichen von TRIGA-S.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Praktikanten für die Dauer von 3-6 Monaten

Als Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Sie studieren Biochemie, Biotechnologie, Medizintechnik oder einen vergleichbaren technisch-naturwissenschaftlichen Studiengang
  • Sie haben erste praktische Erfahrung im Labor
  • Sie überzeugen durch technisches Verständnis und können sich schnell mit technischen Vorgaben vertraut machen
  • Sie arbeiten gewissenhaft, strukturiert, besitzen ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und haben einen Blick für Details
  • Sie verfügen über solide Erfahrung im Umgang mit Microsoft Office und arbeiten sich zügig in Anwendersoftware ein
  • Sie beherrschen Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Sie sind für einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten verfügbar

Es erwartet Sie bei uns:

  • Einblick und Arbeitserfahrung in die pharmazeutisch-diagnostischen Industrie
  • Eine ausführliche Einarbeitung in einem zertifizierten und regulierten Umfeld nach ICH-GCP/GCLP und höchsten Qualitätsmanagement-Richtlinien in einem S2-Labor
  • Umgang mit den neusten Plattformen der Klinischen Chemie und Immunologie
  • Eigenverantwortliche Übernahme maßgeschneiderter Arbeitspakete und
  • Ein dynamisches und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit anspruchsvollen, internationalen Projekten
  • Ein motiviertes Team in angenehmer Arbeitsatmosphäre und kurzen Kommunikationswegen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per e-Mail an christine.hutter@triga-s.de. Für Fragen steht Ihnen Frau Hutter unter der Telefonnummer 08847 / 695 78 11 gerne zur Verfügung.

Gestalten Sie mit uns Zukunft

Kontakieren Sie uns

Wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Nicht lesbar? Text erneuern. captcha txt