JOB OFFERINGS

TRIGA-S is a leading contract research organisation focusing on the products of In-vitro-Diagnostics. As a specialized service provider for the requirements of the diagnostics industry, TRIGA-S offers the entire product range of clinical and technical tests. With your own laboratory for order measurements. in the field of clinical chemistry, haematology and immunology, its own sample bank, bio-statistics and an excellent network of producers, service providers and associations, TRIGA-S has made an important contribution to the development of new diagnostics for more than 20 years.

As an owner-managed medium-sized company, TRIGA-S is rooted in the regional economic context and at the same time operates at the highest international level. Social commitment, responsible and sustainable action as well as the promotion of young talents are trademarks of TRIGA-S.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

LABORTECHNIKER (w/m/d) in Vollzeit

Ihr Aufgabengebiet umfasst eigenständige Durchführung von Laborprojekten sowie generelle Arbeiten im Labor, Umgang mit analytischen Großgeräten der Klinischen Chemie und Immunologie sowie Studienprojekte aus dem Bereich In-Vitro Diagnostik.

Als Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Bachelor, Master, Diplom)
  • 1 – 2 Jahre Berufserfahrung im Labor unter GxP Bedingungen oder ISO 13485 / 15189 / 17025 von Vorteil
  • Erfahrung im Projektmanagement und der Ressourcenplanung.
  • Praktische Erfahrung aus einem medizinischen Routinelabor (oder vergleichbar) im Umgang mit potenziell infektiösen Materialien (S2 Labor)
  • Erfahrung mit analytischen Großgeräten der Klinischen Chemie und Immunologie von Vorteil, wie z.B. Roche c501, e601 und e801
  • Professioneller Umgang mit Software-Tools (MS Office, Gerätesoftware)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Engagierte und strukturierte Denk- und Arbeitsweise, Qualitätsbewusstsein
  • schnelle Auffassungsgabe und Flexibilität
  • Sicheres Auftreten sowie Kommunikationsstärke
  • Eigeninitiative und lösungsorientiertes Arbeiten

Warum Sie sich bei uns bewerben sollten:

  • Wettbewerbsfähiges Gehalt
  • Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kollegialer Atmosphäre
  • Chancenreiches und internationales Arbeitsumfeld
  • Interessante und innovative Projekte
  • Arbeit mit neuesten Geräten in der Klinischen Forschung und Entwicklung in einem neu errichteten Labor auf dem neuesten Stand der Technik
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ausgewogene Balance von Berufs- und Privatleben, flexible Arbeitszeiteinteilung mit 30 Tagen Urlaub im Jahr

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an christine.hutter@triga-s.de.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

CLINICAL STUDY MANAGER (w/m/d)

Wen wir suchen:

  • Verantwortungsbewusste Organisationstalente mit Unternehmergeist, selbstständiger Arbeitsweise und großem Interesse an medizinischer Innovation
  • Motivierte Teamplayer mit exzellenten Führungsqualitäten
  • Strukturierte und talentierte Projektmanager mit ausgeprägtem interkulturellem Bewusstsein und Reisebereitschaft (ca. 10%)

Ihre Ausbildung und Erfahrung:

  • Universitätsabschluss in Naturwissenschaften oder Medizin mit Promotion und sehr guten Kenntnissen in Biochemie, Immunologie, Chemie oder Biophysik
  • Fachwissen und mehrjährige Erfahrung in folgenden Bereichen von Vorteil: Companion Diagnostics (CDx), In-vitro Diagnostics (IVD), Medical Devices (MD)
  • Nachweisbare Erfahrung im Projektmanagement
  • Berufserfahrung bei der Studiendurchführung und dem Monitoring sowie Kenntnisse der geltenden Normen und Vorschriften für klinische Studien und Laborstandards hilfreich
  • Idealerweise Erfahrung in Regulatory Affairs
  • Sehr gute Computerkenntnisse (z.B. MS Office) und Statistikkenntnisse
  • Exzellente mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten (Englisch und Deutsch)

Ihre Verantwortlichkeiten:

  • Design und Planung von Studien unter Einbeziehung relevanter Interessensgruppen wie RnD, Life Cycle Teams, Clinical Development Teams, Clinical Science, Medical Affairs, Regulatory Affairs und Biostatistik
  • KOL-Management z.B. Aufsetzen von Studien, Organisation von Expertengremien
  • Erstellen und Überwachen von Studienzeitplänen und -budgets
  • Studiendurchführung und -berichterstattung
  • Sicherstellung der Einhaltung von geltenden Gesetzen, Qualitäts- und Sicherheitsstandards gemäß GCP/GCLP sowie von Anforderungen für EG-/CE-Zulassungen
  • Studienspezifische Trainings für das gesamte Studienteam
  • Management von Dienstleistern und Drittanbietern
  • Präsentation der Studienergebnisse in Workshops und Publikationen

Warum Sie sich bei uns bewerben sollten:

  • Wettbewerbsfähiges Gehalt
  • Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kollegialer Atmosphäre
  • Chancenreiches und internationales Arbeitsumfeld
  • Interessante und innovative Projekte
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ausgewogene Balance von Berufs- und Privatleben, flexible Arbeitszeiteinteilung mit 30 Tagen Urlaub im Jahr

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an christine.hutter@triga-s.de

Zur Verstärkung unseres Teams in Mannheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

LOGISTIKMITARBEITER (w/m/d) in Teilzeit (20h mit Option auf Erhöhung)

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Unterstützung und Beratung der Teams von klinischen Studien im Bereich Bestellung, Lagerung, Disposition und Versand
  • Label Management von Studienmaterialien gemäß Vorgaben von in- und ausländischen Behörden
  • Verwaltung von Studienmaterialien und deren Dokumentation
  • Allgemeine Dokumentation und Verwaltungsaufgaben
  • Korrespondenz in Deutsch und Englisch mit unseren Kunden
  • Erfahrung im Umgang mit Warenwirtschaftsprogrammen

 Als Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Kaufmännische Ausbildung
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich der Pharma- bzw. Medizinlogistik
  • Erfahrungen in GDP und GCLP
  • Selbständige und genaue Arbeitsweise, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Schnelle Auffassungsgabe und Flexibilität
  • Beherrschen von MS-Office Programmen
  • Englisch in Wort und Schrift

 Das bieten wir Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Position in einem mittelständischen Unternehmen
  • Dynamisches und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit anspruchsvollen, internationalen Projekten
  • Ein motiviertes Team in angenehmer Arbeitsatmosphäre und kurzen Kommunikationswegen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per Email an christine.hutter@triga-s.de.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

PRAKTIKANTEN (W/M/D)

Als Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Sie studieren Biochemie, Biotechnologie, Medizintechnik oder einen vergleichbaren technisch-naturwissenschaftlichen Studiengang
  • Sie haben erste praktische Erfahrung im Labor
  • Sie überzeugen durch technisches Verständnis und können sich schnell mit technischen Vorgaben vertraut machen
  • Sie arbeiten gewissenhaft, strukturiert, besitzen ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und haben einen Blick für Details
  • Sie verfügen über solide Erfahrung im Umgang mit Microsoft Office und arbeiten sich zügig in Anwendersoftware ein
  • Sie beherrschen Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Sie sind für einen Zeitraum von mindestens 3 Monate verfügbar

 Es erwartet Sie bei uns:

  • Einblick und Arbeitserfahrung in die diagnostische Industrie
  • Eine ausführliche Einarbeitung in einem zertifizierten und regulierten Umfeld nach ICH-GCP/GCLP und höchsten Qualitätsmanagement-Richtlinien in einem S2-Labor
  • Umgang mit den neuesten Plattformen der Klinischen Chemie und Immunologie
  • Eigenverantwortliche Übernahme maßgeschneiderter Arbeitspakete
  • Ein dynamisches und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit anspruchsvollen, internationalen Projekten
  • Ein motiviertes Team in angenehmer Arbeitsatmosphäre und kurzen Kommunikationswegen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung per Email an info@triga-s.de.

BUILD FUTURE WITH US