AKTUELLES

11.10.2017

TRIGA-S auf der Vorstellung des EY-Medizintechnikreports in Hechingen am 11. Oktober

Am 11. Oktober wird der neue Medizintechnikreport von Ernst & Young durch die Bioregion Stern in Hechingen präsentiert. TRIGA-S spricht in diesem Zusammenhang über die Konsequenzen der neuen MDR für den Medizintechnik-Mittelstand in Deutschland und die Möglichkeiten neuer Förderprogramme.

17.10.2017

TRIGA-S Workshop auf der MEDCONF 2017

TRIGA-S wird wieder auf der diesjährigen Medconf in München vertreten sein.  Am Dienstag, den 17. Oktober 2017 von 14:40 – 15:25 Uhr spricht Dr. Jens Hain zum Thema der neuen IvDR.

Abstract des Vortrages: Seit dem 27. Mai gilt die neue EU-IVD Verordnung mit einer Übergangsfrist von fünf Jahren. Die IVD-Hersteller sind damit aufgefordert ihre neuen und bestehenden Produkte nach der neuen Verordnung zu zertifizieren / re-zertifizieren. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Einteilung in neue Risikoklassen (A-D) zu einem Mehrbedarf an klinischen Studien in den nächsten Jahren führen wird. Gleichzeitig steigt deren Anforderungsprofil. Für kleine und mittelständische Unternehmen besteht somit die Notwendigkeit, eventuell zusammen mit Partnern, sich diesem neuen Umfeld zu stellen.

Der Vortrag skizziert diese neuen Veränderungen und Herausforderungen für klinische Studien im IVD-Bereich in der Zukunft und legt dar, was für kleine und mittelständische Unternehmen zur (Re-) Zertifizierung ihrer Produkte von besonderem Interesse sein könnte.

9.11.2017

TRIGA-S spricht auf dem Fraunhofer Life Science Symposium Leipzig am 9. November 2017

Some carrots and many sticks: Clinical trials in accordance with the new EU-regulation” – Dr. Jens Hain wird das Panel zu Regulatory Affairs leiten.

22. – 23.11.2017

TRIGA-S auf den Potsdam Days mit eigenem Stand

Erstmals wird sich TRIGA-S in diesem Jahr mit einem eigenen Stand auf den Potsdam Days präsentieren und Fragen zur neuen IvDR und MDR beantworten.

06.12.2017

“Regulatory Basics für Gründer im Bereich der Medizintechnik“ – TRIGA-S spricht mit Gründern in Stuttgart

Am 6. Dezember könnten Sich Gründer aus dem Biotech-Umfeld durch Bio PRO für ihre nächsten Karriereschritte schulen lassen. TRIGA-S übernimmt hier den Part der Schulung im Bereich klinischer Studien und Regelwerke.

07.02.2018

TRIGA-S spricht in Stuttgart auf der Veranstaltung zur neuen europäischen Medizinprodukteverordnung

Am 7. Februar wird TRIGA-S in Stuttgart auf der Veranstaltung von BIO-Pro Baden-Württemberg im Hospitalhof in Stuttgart über das Thema „Klinische Bewertung und Prüfung“ im Rahmen der neuen IvDR und MDR sprechen.

Kontakieren Sie uns

Wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Nicht lesbar? Text erneuern. captcha txt